Ihr direkter Ansprechpartner: Claus Nüßle
phone: ++49 (0) 7034 638 66
fax: ++49 (0) 7034 638 65
mail to: info@larco.de

Sie benötigen für das Herunterladen der Seiten sowie des Kataloges den adobe reader.
Diesen bekommen Sie kostenlos hier.


Fragen Sie an - wir beraten Sie gerne!


Schmiernippel
liefert LARCO Schmiertechnik  in allen Variationen. Hydraulikschmiernippel (Typ "H" nach DiN 71412), Kugelschmiernippel (Typ "K" DiN 3402), Trichterschmiernippel (Typ "D" nach DiN 3405) und Flachschmiernippel (Typ "M" nach DiN 3404) sind aus verzinktem Stahl (Standard), aus Messing oder Edelstahl (V2A oder V4A) gefertigt. Verlängerte oder modifizierte Schmiernippel gehören natürlich zum LARCO Sortiment, ebenso wie Schutzkappen und Kennzeichnungsringe.

liefert LARCO Schmiertechnik für alle Anwendungen. Manuell betätigte Handhebelpressen, Einhandpressen, Stoßpressen oder Hochdruckpressen, pneumatisch betriebene Pressen und Schmiergeräte. Pressen mit elektrischem Antrieb oder Akku und auch Fußhebelpressen decken jeden Bedarf ab.

Füllgeräte für Fettpressen
liefert LARCO Schmiertechnik passend zur den oben genannten Fettpressen. Mit Handhebel oder auch pneumatisch betrieben. Zubehörteile wie Kupplungen und Füllnippel gehören ebenso zum LARCO Schmiertechnik Sortiment.

Mundstücke
wie Hydraulik-, Spitz- und Universalmundstücke sowie Schiebekupplungen liefert LARCO Schmiertechnik in Kombination mit Düsenrohren und Abschmierschläuchen.


Zentralschmiertechnik
für ein Verlegen oder Zusammenfassen von Schmierstellen liefert LARCO Schmiertechnik die Schmiernippelleisten oder Progressivverteiler, zusammen mit Leitungen und Kupplungen. Am zentralen Schmierpunkt kann manuell geschmiert werden oder eine Zentralschmierpumpe kann installiert werden, die den Schmierstoff getaktet über eine Leitung zur Schmierstelle fördert.

Schmierstoffgeber
LARCO Schmiertechnik hat alle gängigen Systeme im Sortiment. Gasdruckschmierstoffgeber, Federdruckschmierstoffgeber und elektromechanische Schmierstoffgeber sind in verschiedenen Volumen lieferbar. Zubehör siehe Zentralschmiertechnik.

Tropföler
im LARCO Schmiertechnik Sortiment finden sich Tropföler mit diversen Volumen für bis zu 10 Schmierstellen. Die Vorratsbehälter sind aus Naturglas oder Plexiglas. Öltropfer sorgen für eine individuell einstellbare Ölabgabe. Die Inbetriebnahme erfolgt entweder manuell oder beim  Elektrotropföler  (Seite 16, 17)über ein Magnetventil (auch mit Takt- und Pulsgeber). Liegt die Schmierstelle über dem Tropföler, kann eine Pumpe das Öl über eine Leitung nach oben fördern. Ölpinsel und Rollenschmierbürsten gewährleisten ein gezieltes Auftragen. Halterungen, Verschraubungen und Leitungen gehören ebenso zum LARCO Sortiment. Soll das Öl aufgesprüht werden, kann ein Microspraygerät per Druckluft für eine feine Verteilung sorgen.

Ölstandsarmaturen
Ölstandsaugen, Ölstandsfenster und Ölstandsanzeiger ermöglichen eine genaue Überwachung des Flüssigkeitsniveaus.
Ölstandsaugen sind in Messing, Aluminium oder Kunststoff lieferbar.
Ölstandsfenster finden sich LARCO Schmiertechnik Sortiment aus Kunststoff oder Glas - mit und ohne Metallrahmen.
Ölstandsregler haben eine Vorratsvase aus Plexiglas oder Naturglas und geben Öl ab, wenn der Mindesölstand unterschritten wird.

Druckluftamaturen
Geräte für die Druckluftaufbereitung (Seite 22, 23)dienen dem Regeln, Filtern, Trocknen und Beölen der Zuluft für pneumatische Geräte und sorgen für deren Pflege. Griffblasepistolen und diverse Kupplungen runden das LARCO Schmiertechnik Sortiment ab.

Pumpen
verschiedenste Frischöle, aber auch Altöle mit Partikeln lassen sich mit Pumpen aus dem LARCO Schmiertechnik Sortiment pneumatisch oder elektrisch fördern. Eine Zählerfüllpistole gewährleistet eine kontrollierte Abgabe. Saug- und Füllspritzen (auch mit Skala) helfen beim Befüllen.

Griffe
im LARCO Schmiertechnik Sortiment finden sich Griffe in Kugelform (mit eingeschnittenem Gewinde oder mit Metallgewindebuchse), sowie Stern- und Kreuzgriffe. Alle Bedienteile sind auch mit Gewindebolzen lieferbar.

Öler
Klappöler zum Einschrauben oder zum Einschlagen (gerade oder winklig) ermöglichen ein kontrolliertes Beölen und verschließen die Schmierstelle mit dem Deckel gegen Schmutz. Beim Kugeldrucköler verschließen Kugel und Feder die Schmierstelle.

Ölvorratskannen, Flüssigkeitsmaße, Trichter und Ölspritzkannen
sind notwendig für ein professionelles Handling von Ölen im Betrieb. Im LARCO Schmiertechnik Sortiment finden sich zahlreiche Variationen.

Schmierstoffe
das LARCO Schmiertechnik Sortiment umfasst Öle und Fette vieler Hersteller für alle gängigen Anwendungen - auch als Spray.

Werkstattbedarf
Dichtungen, Schlauchklemmen, Ölbindemittel, Ölwannen, Loc-Line-Artikel finden Sie im LARCO Schmiertechnik Sortiment.